ad-hoc-analytic-2537x133

INFONEA Ad-hoc Analytik
– Entdeckungsreise durch Ihre Daten.

Analytik für Fachanwender. Rückschlüsse und Informationen aus Ihren Daten ziehen.

INFONEA erfordert dafür keine IT- und Statistik-Experten, denn Algorithmen und Methoden sind in das Tool eingebettet. Vielmehr sind die Fachanwender gefragt, die mit ihrem Expertenwissen tiefergehende Analysen erstellen und lenken können. Denn es sind die Fachanwender, denen Muster und Auffälligkeiten in ihren Daten auffallen, oder die erfahrungsbasierte Ahnungen haben, in welchen Datenbereichen sich ein detaillierter Blick lohnt.

Mit INFONEA erstellen Endanwender in den Fachbereichen selbstständige Datenanalyse. Sie kombinieren hier ihr erfahrungsbasiertes Expertenwissen und analytische Auswertungen – und erhalten so eine wesentlich erkenntnisreichere Analyse.

INFONEA bietet dafür intuitive Bedienbarkeit und das interaktive Zusammenspiel mit den Daten, ohne auf statistische Prozesse im Hintergrund zu verzichten.

Ihr Nutzen:

  • Self-Service Analytik für den Fachanwender, für qualitativ bessere Analysen
  • Bestätigende Analysen für den Beweis vermuteter Erkenntnisse
  • Qualitative Analysen für den Erkenntnisgewinn
  • Explorative Analysen für das Aufdecken neuer Zusammenhänge und Hypothesen
  • Verknüpfung (Semantische Anreicherung) von Daten und Zusammenhängen mit Ihren Vorarbeiten wie Berechnungen, Segmentierungen und Kennzahlen
  • Keine IT- oder Entwicklungs-Expertise nötig in der gesamten Kette von der Datenanbindung bis zur Gestaltung von dynamischen Reports, interaktiven und mobilen Analysen
  • Flexibilität und Unabhängigkeit von externen Dienstleistern
Beispiel zu Kundenanalyse